Blümchen für Bienchen

„Summ, summ, summ …. Stopp, wo sind eigentlich die Bienen geblieben?“, denkt sich so mancher beim Sonntagsspaziergang. Tatsächlich ist es in der Natur ruhig geworden. Auf weiter Flur ist keine Biene in Sicht, denn die nützlichen Insekten haben es schwer. Monokulturen auf den Feldern, giftige Pflanzenschutzmittel und die Varroamilbe zählen zu den größten Problemen, gegen die sie zu kämpfen haben. „Nur was kann ich dagegen tun?“, denken Sie jetzt. „Eine ganze Menge“, lautet die Antwort von Thomas Haag (Dipl.-Ing. Gartenbau (FH) und Betriebsleiter der Wörner Gartencenter), „denn jede Blüte hilft! Was sich so einfach anhört, kann auch einfach umgesetzt werden.“

Ein farbenfrohes Beispiel, wie man den Binen helfen kann, finden Sie in unserer diesjährigen Bepflanzung direkt vor unseren Wörner Gartencentern. Zinnien, Männertreu und Schnuckkörbchen sind nicht nur wunderschön, sonder bieten den nutzlichen Insekten eine Nahrungsquelle bis in den Herbst hinen. Ein weiteres Plus: alle Pflanzen stammen aus unserer Produktion in Diesdorf-Lettenbach.

 


Wörner ist dabei! Gartenschau in Pfaffenhofen an der Ilm

Die Gärnterei Wörner beweist Kreativität und Feingeist und gestaltete zwei Gräber auf der Mustergrabanlage der Gartenschau in Pfaffenhofen an der Ilm. Bis 20. August kann man sich dort z.B. Inspiration zur individuellen Grabgestaltung holen.

 


Erfolgreich mit Stauden

am 27. Juni um 18 Uhr

Lernen Sie was dazu beim Stauden Seminar!

Staudenrabatten – sie sind der Inbegriff der blühenden Gartenzierde. Sie sind der Garant für variantenreiche Blütenfreude zu jeder Jahreszeit. Und selbst im Winter sind sie – dann überreift,
überschneit und womöglich mit Gartenlicht effektvoll illuminiert – allemal ein Hingucker.

Allerdings braucht monatelange Blütenpracht gute Planung. Dazu gibt es beim Stauden Seminar viele Tipps zu Pflege und Vermehrung. Das Wörner Team freut sich auf Ihre telefonische Anmeldung.

Anmeldungen für unser Wörner Gartencenter in Neusäß unter 0821/20 75 80.

Anmeldungen für unser Wörner Gartencenter in Königsbrunn unter 08231/88 982.


Wörner ist dabei! Festumzug anläßlich des Jubiläums der Stadt Königsbrunn

Am Sonntag, 2. Juli, am letzten Wochenende der Gautsch, nimmt Wörner mit allen Betriebsteilen an dem Festzug, anläßlich des Jubiläums der Stadt Königsbrunn, teil. 

 


!-- End Google Analytics -->