Umweltschutz

Wir investieren in die Zukunft von Morgen und leisten aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz

Umweltschutz fängt im Kleinen an. Als innovatives Familienunternehmen investiert die Opens internal link in current windowGärtnerei Wörner in die Zukunft. Dabei wird nachhaltiges Handeln mit modernster Technik kombiniert. Die neuste Gewächshaustechnik hilft uns aktiv beim Umweltschutz. Isolierglas und die vollautomatische Regelung von Beleuchtung und Lüftung minimieren Energieverluste.

Geheizt wird im Wörner Gartencenter Neusäß zu 75% mit Biogas, welches mit dem Landwirt Martin Böhm in der gemeinsam betriebenen Biogasanlage erzeugt mit wird. Zur Bewässerung verwenden wir Regenwasser. Überschüssiges Gießwasser wird dem geschlossenen Wasserkreislauf wieder zugeführt und in der Wasserzisterne zur Wiederverwendung gesammelt.

Durch die Überdachung eines Freilandbereiches haben wir optimale Bedingungen auch für empfindliche Pflanzen geschaffen. So bekommen Sie Pflanzen in Top-Qualität-trotz sparsamen Spritzmittel-Einsatzes.

Ein Großteil unserer Pflanzen produzieren wir selbst in unseren Gewächshäusern direkt im Wörner Gartencenter oder in unserer Baumschule im Freigelände. So erhalten Sie immer frische, an unsere klimatischen Verhältnisse angepasste Ware. Durch die wegfallenden Transportwege wird der CO²-Ausstoß verringert und die regionale Wirtschaft gefördert.